Rick Gin

Rezepte

Rick Free & Tonic

Rick Free the perfect drink when you're not drinking!

Wir empfehlen ein Ballon Glas mit mindestens 600ml Inhalt. Das Glas vorkühlen, mit viel Eiswürfel befüllen, Rick Free einfüllen und mit zwei bis drei Teile Tonic auffüllen. Wir empfehlen eine frische Orangen Zeste als Garnitur.

 

4cl Rick Free

10cl Tonic auffüllen

Rick Gimlet

Alle Zutaten in einen gekühlten und mit Eiswürfel gefüllten Shaker geben. Kräftig und lange Shaken, den Inhalt des Shakers mittels „double strain“ (hier wird zusätzlich zum Bar Sieb der Inhalt noch über ein feines Tee Sieb abgeseiht), in ein vorgekühltes Martini Glas füllen. Eine frische Limetten Zeste als Garnitur.Der Gimlet wurde erst gegen Ende des 19. Jahrhunderts in der britischen Royal Navy getrunken. Ein klassischer Cocktail, der normalerweise lediglich aus Gin und Lime Juice besteht.
 
5cl Rick Gin BRAVE
4cl Lime Roses
0,5cl frischer Limettensaft
0,5cl Läuterzucker

Rick Free Mule

The perfect drink when you're not drinking!!
Der Free Mule ist ein idealer Begleiter und Aperitif wenn es mal kein Alkohol sein soll.
Robert Pölzl hat dieses Rezept entwicklet.
Als Garnitur empfehlen wir frischen Ingwer und frische Limette
 
 
5cl Rick Free
1cl Ingwer Sirup
10cl Organics Ginger Ale
 

GIN & TONIC

Gin & Tonic der Alltime Longdrink Klassiker wird immer gerne getrunken. Wir empfehlenein Ballon Glas mit mindestens 600ml Inhalt. Das Glas vorkühlen, mit einem Eisball befüllen, den Gin einfüllen und die zwei Teile Tonic hinzugeben. Serviert je nach Geschmack empfehlen wir Rick RICH mit Zitronen Zeste, Rick BRAVE mit frischem Ingwer und Rick Feel mit Oliven und Rosmarin. 
Ein klassischer Longdrink aus Gin und Tonic Water. Das Mischverhältnis variiert je nach 
Geschmack von 1:1 bis 1:3
 

5cl Rick Gin

10cl Tonic auffüllen

Rick Basil Smash

Der Gin Basil Smash, ursprünglich auch Gin Pesto genannt, ist ein erfrischend-würziger Cocktail. Als „Smash-Up“ war er um die Mitte des 19. Jahrhunderts bereits in den USA bekannt. Seit 2008 eroberte er von Deutschland aus die Bars und gilt inzwischen als moderner Klassiker.
 
Zutaten in einen gekühlten und mit Eiswürfel gefüllten Shaker geben. Kräftig und lange shaken, den Inhalt mittels „double strain“ in ein mit Eiswürfel gefülltes Glas füllen. Frischer Basilikum als Deko.
 
5cl Rick Feel 
15 Blatt Basilikum
2cl Zitronen Saft
2cl Läuterzucker

Free Sofa Surfer

The perfect drink when you're not drinking!!
 
Robert Pölzl hat dieses Rezept entwicklet.
Als Garnitur empfehlen wir frische Limette
 
5cl Rick Free
1cl Zitronensaft
1cl Lychee Sirup
10cl Organics Cola
 

Millionaires Mule

Champagner Cocktails kann und darf man zur jeder Tageszeit trinken!
Von Napoleon wird erzählt, dass er auf dem Weg zur Schlacht jedesmal in Èpernay vorbeifuhr, um sich einen Wagen mit Chamapagner voll laden zu lassen.
Nur auf dem Weg nach Waterloo scheute er den Umweg...

Die ersten 4 Zutaten in ein Tumbler Glas mit Eis geben, 2 Limettenspalten andrücken und den Saft mit den Spalten ins Glas, umrühren und abschließend mit Champagner auffüllen.

2cl Rick Gin RICH

1cl Limettensaft

1cl Ingwersirup

1cl Läuterzucker

6cl Champagner

VESPER

MARTINI

Die Zutaten in ein vorgekühltes Cocktail Mixglas geben, mindestens 30 Sekunden rühren. Dann in ein vorgekühltes Martiniglaseinfüllen und mit zwei frischen grünen Oliven servieren.
Bekannt aus dem Bond Film „Casino Royal“ schaffte es der Drink zur Weltberühmtheit. 
Seit 2011 wurde er auch in die Liste der offi ziellen IBA-Cocktails aufgenommen.
 
2.5cl Rick Gin BRAVE
2.5cl Vodka
2.5cl Motif Vermouth White

Rick Free Fairway

The perfect drink when you're not drinking!!
 
Robert Pölzl hat dieses Rezept entwicklet.
Als Garnitur empfehlen wir frische Limette
 
5cl Rick Free
1cl Zitronensaft
1cl Lychee Sirup
10cl Organics Cola
 

RICK’S BEE

Die Zutaten in einen mit Eiswürfel gefüllten Shaker geben, kräftig shaken. Dann in eine vorgekühlte Cocktailschale einfüllen und mit einer frischen ZitronenZeste servieren.Ein herrlicher Drink- der bereits Mitte des19. Jahrhundertsbekannt wurde - neuinterpretiert

4cl Rick Gin RICH
2,5cl Zitronensaft
2,5cl Honig Sirup

EARL Rick

Ein klassischer Highball Drink welcher sofort süchtig macht.

(Brave Gin Ansatz mit Schwarz Tee muss vorher gemacht werden)
Rezept für Earl Rick
200ml BRAVE Gin mit
2 Esslöffel Earl Grey Tee ansetzen, für 2 Stunden ziehen lassen und abseihen.

Die ersten 3 Zutaten in ein mit Eiswürfel gefülltes Highball Glas geben, dann mit Tonic auffüllen und mit einer frischen Zitronenspalte garnieren.

5cl Rick Brave Gin (Tea Ansatz)

2cl Zitronensaft

1cl Läuterzucker

10cl Tonic auffüllen

Rick Free by Alex Knoll

 

stay tuned mor Details coming soon....

0